UBBLogoGRV2.png

Herzlich Willkommen

Vernetzen Sie sich mit uns

Grundsätze der Unabhängigen Bürgerbewegung UBB

 

 

1.   Wir sind eine überparteiliche und unabhängige Bürgerbewegung.

2.   Wir pflegen die Demokratie auch intern. Wir respektieren jede einzelne Meinung. In der Wahlplattform gibt es ein freies      Abstimmungsverhalten.

3.   Wir stellen die sachliche Diskussion in der Politik an oberster Stelle.

4.   Wir stehen für gemeinsame kreative Lösungsfindung mit aktiver Bürgerbeteiligung.

5.   Wir verstehen uns als entscheidende Kraft im Gemeinderat/Land und arbeiten mit jeder Partei zusammen, die die Sache

selbst unterstützt.

6.   Ein respektvolles Miteinander, sachlichen überparteilichen Dialog

7.   Vertretung der Bürgerinteressen, aktive Bürgereinbindung, Information und Bürgerbeteiligung

 

 

 

Mit unser Bürgerbewegung wollen wir wieder vielen Menschen jeden Alters, Lust

auf politische Mitgestaltung geben.


Sankt Pantaleon 

Molln

Reichersberg


Münzbach

Lohnsburg

Königswiesen


Linz neu

Marchtrenk neu


Schärding

Bad Schallerbach

Waldkirchen am Wesen 

Projekte und Vorhaben in den Gemeinden  
 

Die UBB wird sich in lokale Projekte auf Gemeindeebene nicht einmischen, sie sieht ihre Aufgabe darin, die Bürgerinnen und Bürger vor Ort in ihrer demokratischen Entscheidungsfindung zu unterstützen. Das gilt für viele Projekte und unterschiedliche Bauvorhaben. Natürlich gibt es immer viele unterschiedliche Meinungen, wichtig ist, dass die Bürger eingebunden werden und mitentscheiden dürfen/können. 

Sollte ein Projekt von zwei drittel der Partner unterstützt werden kann öffentlich die Unterstützung der UBB kommuniziert werden, wenn dies nicht der Fall ist kann natürlich jeder persönlich ein Projekt unterstützen und dafür oder dagegen werben.

Dabei können unsere Partner bzw. Konsensgruppen auch zueinander konträre Positionen einnehmen und sowohl nach innen, wie auch nach außen um Unterstützung ihrer jeweiligen Agenda werben - Pluralitätsprinzip. 

Grundsätze der UBB  
 

Die unterschiedlichsten Beweggründe führen dazu eine Bürgerliste, Bürgerinitiative oder einen Verein zu gründen. Damit die Zusammenarbeit auf breiter Ebene funktionieren kann haben wir in langen Gesprächen mit vielen Mitstreitern die Grundsätze einer Zusammenarbeit erarbeitet.

Wahlplattform UBB für die Landtagswahl
 

Aufgabe der “Gemeinschaft Wahlplattform von Bürgerlisten” kurz UBB ist es, seine Mitglieder, natürliche Personen aus unabhängigen Bürgerlisten, Bünden, Interessengemeinschaften, Arbeits- und Konsensgruppen etc. und jeden, der sich aktiv am politischen Leben beteiligen möchte, bei ihrer politischen Arbeit bestmöglich zu unterstützen.

Aktuelles aus unseren Partnergemeinden

UNSER PARTNER